Einmal im Jahr bekommt auch der Weihnachtsmann so ein richtig geiles Geschenk! Seine Rute kann es kaum erwarten!

Hallo mein lieber Weihnachtsmann! Ich werde heute deine geile Weihnachtselfe sein! Ich hab schon ein bisschen vorgearbeitet. Meine Pussy ist schön feucht und saftig. Aber dazu kommen wir gleich noch. Denn wir fangen erst mal oben an. Da packe ich mal meine prallen Titten für dich aus! Die darfst du schön kneten. Fühlt sich geil an, oder? Komm, pack doch schon mal deine Rute aus. Ich werde auch immer artig sein! Mein lieber Weihnachtsmann. Komm lass mich deine Rut mal in den Mund nehmen. So ein bisschen daran rumlutschen. Ich nehme sie ganz tief in den Mund. Und deine dicken Eier, die knete ich auch dabei. Dabei rotze ich immer wieder auf deinen Schwanz und wichse ihn kräftig mit meiner Hand. Dabei massiere ich mir meine Fotze: So macht die Arbeit doch Spaß und dann geht das Geschenkeaustragen danach wie von selbst. Wenn erst mal der ganze Saft rausgekommen ist, dann bist du ein richtig zufriedener Weihnachtsmann, nicht wahr? Du willst abspritzen. Ok, dann gebe ich jetzt so richtig Gas und wichs ihn richtig hart und schnell für dich. Spritz ab wenn du magst. Spritz deine geile Ficksahne auf die Weihnachtsfee. Jetzt habe ich deine Rute aber so richtig entsaftet. Da war wohl ein Jahr lang nichts gelaufen! Und jetzt wieder ein Jahr warten? Naja, Vorfreude ist ja bekanntlich die beste Freude. Also frohe Weihnachten!

tight-tini
Tight Tini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.