Heute ist deine Chance. Wirst du sie nutzen und diese geile Latexmilf ficken, obwohl du damit deine Frau betrügen würdest?

Hi, du bist schon zu Hause, doch deine Frau ist noch nicht da! Und ich weiß, du bist mal wieder megageil. So wie immer, wenn du von der Arbeit kommst und eine Frau mal wieder seit Tagen Kopfschmerzen hat. Immer diese Ausreden. Ich bin auch eine Frau und kann dir sagen, so oft kann man gar keine Kopfschmerzen haben! Ich weiß, das du mich jetzt willst! Und dass du auf meine Latexoutfits stehst, die deine Frau niemals anziehen würde. Heute ist deine Chance und ich hoffe du traust dich endlich mal, deine langweilige Ehefrau zu betrügen! Ich bin schon so lange geil auf dich. Gib mir doch endlich was ich will und fick mich! Ich werde auch nichts verraten. Du willst das doch eh schon so lange machen. Ich sehe doch schon, wie deine Schwanz in der Hose wächst. Befreie ihn doch endlich und lass uns zusammen spielen. Meine Pussy ist so heiß auf mich. Setzt sich vor mich. Ich möchte sehen, wie du es dir selber macht. Dabei werde ich meine feuchte Pussy wichsen. Hörst du wie sie schmatzt? Sie schreit nach deinem Schwanz. Dieses ganz besonderen Kick, den kann nur ich dir geben. Und das weißt du ganz genau. Ich bin ganz anders als deine Frau. Heiß, dauergeil und immer bereit. Bei mit kommst du niemals zu kurz. Komm schon steck ihn mir rein und stoß mich ganz fest von hinten. Du weißt ganz genau, was ich brauche. Du hast heute zur Premiere sogar frei Wahl und darfst dir eines meiner Ficklöcher aussuchen. Ich bin ganz gespannt, für welches du dich entscheidest. Erst meine geile, enge Pussy. Ok, dann fick sie jetzt so hart du kannst, du geiler Hengst. Aber spritz bloß nicht ab. Deinen ganzen Saft will ich nämlich in meinem engen Arschloch spüren. Da sollst du mich richtig voll pumpen. Das lass ich dann geil wieder aus meinem Poloch laufen. Ich wusste, dass du ein geiler Ficker bist. Deine Frau verstehe ich gar nicht, was diese sich da entgehen lässt. Aber ich weiß deine Qualitäten jetzt zu schätzen und gehe davon aus, dass du bald wieder kommen wirst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.