Milf Katie Pears geilt ihren Sexsklaven so auf, dass er fast ohne seinen Schwanz anzufassen geil abspritzt. Und das alles nur mit super heissem Dirty Talk

Setzt dich doch mal hin! Du hast also diesen Stiefelfetisch. Und gefallen dir die Latexstiefel, die ich mir gerade angezogen habe. Ja, sehr! Das freut mich. Und was stellst du die jetzt genau vor? Wie äußerst sich dein Fetisch? Du würdest gerne draufwichsen? Ok, das gefällt mir. Das hört sich toll an! Meine Stiefel bräuchten nämlich mal wieder so eine richtig Spermapflege. Das haben sie schon lange nicht mehr gehabt! Na, wie sieht es denn bei dir da unten aus? Bist du schon geil und wichsbereit? Na, dann fang doch mal an. Zeig mir deinen Schwanz doch mal. Ja, dir scheinen meine Stiefel wirklich gut zu gefallen, so hart wie dein Schwanz schon ist. Willst du nicht mal anfangen, ihn für mich zu wichsen. Genau so, so gefällt es deiner Herrin. Na, sind das nicht geile Stiefel. Kannst sie gerne mit einer Hand anfassen, während du mit der anderen Hand deinen Schwanz melkst. Das machst du richtig gut! Bist ja ein richtiger Profi. Das imponiert deiner Herrin. Wichs deinen Schwanz, du Sau. Wichs ist hart und schnell. Du bist so ne richtig Drecksau, nicht wahr? Streichel schön meine geilen Stiefel, während du immer schneller und härter wichst. Ich sehe schon, wie die ersten Lusttropfen aus dem Eichelloch laufen. Da werde ich selber auch so richtig geil. Ich hoffe du hast nichts dagegen, wenn ich mir meine Pussy reibe. Die ist nämlich so richtig feucht geworden. Wow, jetzt gibst du aber richtig Gas, oder? Du magst es also schnell und hart. Dein Schwanz braucht es so richtig fest. Schön weiter machen, damit du gleich richtig geil abspritzen kannst. Das ist es doch, was du willst. Deiner Herrin deinen ganzen Saft auf die Stiefel spritzen. Der Gedanke macht auch mich total heiß! So groß und rot wie deine Eichel ist, wird es wohl nicht mehr lange dauern. Gib mir die besondere Schuhpflege direkt auf meine Stiefel. Du brauchst noch etwas Motivation? Ok, dann zeige ich dir auch mal meine prallen Titten mit den harten Nippel. Jetzt will ich aber auch, dass du Alles aus deinem Schwanz rausholst. Genau so! Schüttel die Palme, bis alles rauskommt. Spritz für deine Herrin. Wow, du hast mir ja besonders viel Sperma mitgebracht. Was machen wir denn jetzt damit? Möchtest du es ablecken? Das schmeckt dir, nicht wahr? Das nenne ich jetzt aber Stiefelpflege vom feinsten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.