Stell dir vor, du kommst nach Hause und da sitzt Schneewittchen auf dem Sofa und will hemmungslos von dir gefickt werden

Hallo Liebling! Endlich kommst du nach Hause. Ich habe schon eine Ewigkeit auf dich gewartet! Du hattest doch schon längst Feierabend! Hast du wieder rumgetrödelt? Jetzt sitze ich hier schon seit einiger Zeit und will endlich gefickt werden. Da Karneval ja wegen Covid ausgefallen war, dachte ich mir, dass ich einfach mal das super knappe Schneewittchen Dress anziehe. Na gefällt es dir? Da kommen meine langen Beine so richtig zu Geltung. Jetzt bin ich extra für dich eine notgeile Märchenfee. Und ich sehe, dein Schwanz in der Hose ist schon so richtig prall geworden. Hol ihn mal raus, dann kann ich ihn geil wichsen bis er so groß und rot ist, das er fast zu platzen droht! Und dann werde ich dir deinen harten Prügel schön feucht und tief blasen. Das ist es doch, worauf du stehst, oder? Ihn mir tief bis zum Anschlag in den Mund stecken. Dabei schaue ich dir tief in deine Augen. Und dann kommen dann ganz schnell die ersten Lusttropfen aus dem Eichelloch getropft, die einen ganz besonders geilen Geschmack haben. Und während ich mich jetzt für dich ausziehe, wichst du schön brav weiter, damit du mir das pralle Ding gleich so richtig tief reinschieben kannst. Schau mal wie hart meine Nippel schon geworden sind! So hart wie er ist, kannst du mich jetzt aber so richtig geil ficken, oder? Also ran an meine feuchte Pussy! An mein tiefes, feuchtes und super enges Fickloch. Und das vor allem komplett blank und ohne Kondom! So wie es eh am geilsten ist! Genau so brauche ich es. Fick dein geiles, junges Schneewittchen so richtig durch. Schau mal, mir läuft schon der Muschisaft auf meiner Fotze raus. Was du bist schon so weit? Du kannst deine Ficksahne nicht länger in den Eiern halten? Dann spritzt doch einfach geil ab! Wichs mich richtig voll, bis deine Eier so richtig leer sind.

tight-tini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.